Datenschutzerklärung

Datenschutz:

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandle und verarbeite Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen und Verordnungen (EU-DSGVO, Ärztegesetz, ASVG, Epidemiegesetz usw.) und im Rahmen meiner Pflichten, die aus dem Behandlungsvertrag erwachsen.

Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn es ein bestehender Behandlungsvertrag notwenig macht (z.B. bei einer Blutabnahme müssen Ihre Daten an das Labor übermittelt werden. In unserem Fall ist das www.labors.at.)

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. 

Rechte der betroffenen Person: 

Sie haben das Recht eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob die betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Zweck der Datenverarbeitung:

Führung des Patientenaktes

Befundanforderung und Befundübermittlung

Erstellung von Befunden

Verwaltung von Rezepten

Ausstellung von Bescheinigungen

Anzeige-und Meldepflichten

Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten falls erforderlich an:

Labore, Ärzte, Krankenanstalten, Apotheken, Gerichte, Rechtsvertreter, Versicherungen, Sozialversicherungen, Pensionskassen, Gesetzliche Vertreter

Kontaktformular:

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

 

 

Google Maps:

Diese Webseite verwendet Google Maps für die Darstellung von Karteninformationen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google auf https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/    entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.

 

 

Auskunftsrecht:

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung.

 

 

Online Terminvergabe:

Personenbezogene Daten (Name, Email, Telefonnummer) werden im Rahmen unserer Online Terminvergabe nur im, für die Administration notwendigen Umfang erhoben und werden nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben. Alle weiteren Angaben sind freiwillig.

Quelle: eRecht24